1.5.2021 Grünenbach. Am Freitag, gegen 14:30 Uhr, ereignete sich auf der Hauptstraße in Grünenbach ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fahrradfahrer.

Die 60-jährige Pkw-Führerin fuhr aus einer Nebenstraße auf die Hauptstraße. Hierbei übersah sie einen vorfahrtsberechtigten Rennradfahrer auf dem abgetrennten Radweg und es kam zum Zusammenstoß.

Der Rennradfahrer erlitt mehrere Prellungen sowie Schürfungen und wurde zur weiteren Abklärung mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht.

Am Pkw entstand nur geringer Sachschaden, am Rennrad ein Schaden von ca. 500 Euro.

(PI Lindenberg)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)