1.2.2021 Immenstadt. Am Sonntag, gegen 20:50 Uhr, kontrollierte eine Streife der Immenstädter Polizei im Hölltobelweg eine 21-jährige Pkw-Fahrerin.

Da die Polizisten bei der Frau Alkoholgeruch wahrnahmen, führten sie einen Alkoholtest durch, der ein Ergebnis von über 0,5 Promille ergab.

Die Frau erwartet nun eine Bußgeldanzeige mit einem Fahrverbot von einem Monat und einem Regelbußgeld von 500 Euro.

(PI Immenstadt)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)