1.4.2017 Scheidegg. Am späten Freitagnachmittag wollte eine 52 Jahre alte Fahrradfahrerin von der Blasenbergstraße nach links in die Prinzregent-Luitpold-Straße einfahren und übersah hierbei einen von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer.

Der Motorradfahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Durch den Zusammenstoß kamen beide Unfallbeteiligten zu Sturz.

Die Fahrradfahrerin wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Der Motorradfahrer hingegen blieb unverletzt.

Durch den Zusammenstoß entstand ein geschätzter Sachschaden von1500 Euro.

(PI Lindenberg)