1.4.2017 Ausserbraz/Vorarlberg. Gestern, gegen 18:30 Uhr, lenkte ein 42jähriger Mann eine Zugmaschine mit einem Bagger auf dem Anhänger auf der Klostertalerstraße Richtung Bludenz.

Beim Bedienen eines Schalters dürfte der Fahrer versehentlich an einen Schalter zur Bedienung des Anhängers bzw. Kippers geraten sein.

Infolge richtete sich der Kipper auf und der Bagger rutschte auf die Fahrbahn.

Weiters wurde die Zugmaschine angehoben und kam quer zur Fahrbahn an einer angrenzenden Gartenmauer zum Stehen.

Personen kamen keine zu Schaden, das Fahrzeug wurde totalbeschädigt, Anhänger und Bagger wurden nur unerheblich beschädigt.

Aufgrund der sehr aufwändigen Fahrzeugbergung musste die Unfallstelle bis ca. 21:30 Uhr teilweise total gesperrt werden.

Polizeiinspektion Bludenz