5.1.2022 Kaufbeuren. Am Dienstagabend fiel einem Anwohner im Baumgarten eine fünfköpfige Gruppe Jugendlicher auf, welche lautstark durch die Straßen zog.

Einer der Jugendliche trat anschließend den Seitenspiegel eines geparkten Fahrzeugs ab, wodurch ein Sachschaden in Höhe von schätzungsweise 100 Euro entstanden ist.

Der Täter trug zum Tatzeitpunkt eine schwarze Jacke sowie einen schwarzen Kapuzenpullover.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Sachdienliche Hinweise zu der Gruppierung werden unter der Tel. 08341/933-0 erbeten.

(PI Kaufbeuren)