4.11.2013 Kammlach/Unterallgäu. Am Montagfrüh, gegen 06:15 Uhr, überholte ein unbekannter Pkw-Lenker circa 200 Meter nach Unterkammlach in Richtung Oberrieden fahrend einen Pkw mit Anhänger, obwohl ein Fahrzeug entgegenkam.

Der entgegenkommende 33-jähriger Pkw-Lenker reagierte sofort und konnte einen Zusammenstoß vermeiden, indem er nach rechts auswich.

Dabei streifte er aber zwei Leitpfosten. Sein Pkw wurde dadurch beschädigt. Der Schaden am Auto beträgt ca. 500 Euro.

Die Polizei Mindelheim bittet um Hinweise unter Tel. 08261-76850.

(PI Mindelheim)