5.11.2013 Wangen (kb). Bei einem Auffahrunfall auf der Landesstraße 320 zwischen Ratzenried und Wangen ist am Dienstagvormittag Sachschaden in Höhe von rund 20 000 Euro entstanden.

Ein 53-jähriger Audifahrer bemerkte gegen 9:20 Uhr zu spät, dass der Verkehr in Richtung Wangen auf Höhe von Käferhofen ins Stocken geraten war.

Der Mann prallt mit großer Wucht in das Heck eines stehenden VW-Fahrers, überstand die Kollision aber wie sein Unfallgegner unversehrt. Der schwer beschädigte Audi musste abgeschleppt werden.