6.11.2020 Kempten im Allgäu. Am Donnerstagnachmittag war ein 62-jähriger Pkw-Fahrer auf der Beethovenstraße in Richtung Freudenberg unterwegs.

Als er bei Grünlicht nach rechts in die Königstraße abbog, übersah er, dass rechts neben ihm auf dem Radweg ein Pedelec in gleicher Richtung unterwegs war.

Die Fahrzeuge stießen zusammen, der 55-jährige Pedelec-Fahrer stürzte auf den Boden und wurde dabei leicht verletzt.

Nachdem das Pedelec gegen einen Pkw-Reifen gestoßen war, entstand nur am Pedelec leichter Sachschaden in Höhe von circa 100 Euro.

(VPI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)