5.12.2013 Salzburg Nonntal. Ein 57 jähriger Salzburger fuhr am 5.Dezember 2013 vormittags mit einem Lkw in der Nonntaler Hauptstraße stadteinwärts.

Er überholte eine 61 jährige Salzburgerin mit ihrem Fahrrad.

Unmittelbar nach dem Überholmanöver bog der Lkw-Fahrer rechts ab. Die Radfahrerin versuchte auszuweichen und kam zu Sturz.

Sie wurde am rechten Unterschenkel verletzt und mit der Rettung in das Unfallkrankenhaus gebracht.