6.4.2017 Andelsbuch/Vorarlberg. Am 5.4.2017, gegen 15:20 Uhr, fuhr eine 26 Jahre Mofa-Lenkerin aus Reuthe in Andelsbuch auf der L200 von Bersbuch in Richtung Egg.

In Andelsbuch auf Höhe Feld 167 bei einer Firmenausfahrt fuhr ein Lenker eines Klein-LKWs in die Fahrbahn ein. Die Mofa-Lenkerin leitete eine Vollbremsung ein und kam dabei zu Sturz.

Es kam zu keiner Kollision der beiden Fahrzeuge. Die Mofa-Lenkerin erlitt Verletzungen und eine Gehirnerschütterung, Prellungen und Abschürfungen im Schulterbereich.

Nach dem Unfall blieb ein unmittelbar hinter der Mofa-Lenkerin fahrendes, dunkles Fahrzeug stehen.

Es stiegen zunächst 2 Personen (1 Weibliche und 1 Männliche) aus und erkundigten sich nach ihrem Zustand. Es ist davon auszugehen ist, dass diese Personen das Unfallgeschehen beobachtet haben dürften.

Hinweise sind an die PI Egg erbeten.