6.6.2021 Lindenberg. Kurz vor Ladenschluss bemerkte eine Kassiererin eines Verbrauchermarktes in Lindenberg, dass eine 19-jährige Dame an der Kasse nicht die gesamten Waren bezahlte.

Die Dame wurde anschließend von der Kassiererin zur Rede gestellt. Hierbei wurden in einem mitgeführten Rucksack Snacks und Süßigkeiten im Wert von über 25,- Euro festgestellt, welche die Dame nicht bezahlt hatte.

Die Kassiererin verständigte daraufhin die Polizei.

(PI Lindenberg)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)