7.11.2020 Marktoberdorf. In einem Verbrauchermarkt in Marktoberdorf bat am Freitagnachmittag ein Mitarbeiter um Unterstützung, da eine Kundin keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen wollte.

Der Mitarbeiter wurde von der 48-Jährigen beleidigt, als er sie höflich darum bat.

Die Dame erwartet nun eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz sowie eine Anzeige wegen Beleidigung.

(PI Marktoberdorf)