7.12.2020 Kaufbeuren. Am späten Sonntagabend kam ein 18-Jähriger, mit seinem Pkw offenbar aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in der Bahnhofstraße von der Fahrbahn ab und schleuderte gegen den Schaltkasten der Ampelanlage Ganghoferstraße / Bahnhofstraße.

Am Pkw entstand Sachschaden. Der Schaltkasten wurde komplett zerstört, was den Ausfall der Ampelanlage zur Folge hatte.

Bis zur Inbetriebnahme des neuen Kastens muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.

(PI Kaufbeuren)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)