7.4.2017 Marktoberdorf/Ostallgäu. Sachschaden in Höhe von ca. 7.000 Euro entstand gestern Mittag bei einem Verkehrsunfall in der Meichelbeckstraße.

Eine auf der Meichelbeckstraße orts- auswärtsfahrende 73-jährige Pkw-Fahrerin wechselte auf Höhe der Einmündung der Bahnhofstraße auf die Linksabbiegespur des Gegenverkehrs.

Eine nachfolgende 77-jährige Pkw-Fahrerin wollte nun rechts an dem Fahrzeug vorbeifahren. Im selben Moment fuhr die 73-jährige Pkw-Fahrerin wieder nach rechts, da sie erst auf Höhe der Gulielminetti Straße nach links abbiegen wollte.

Es kam zum seitlichen Zusammenstoß der Fahrzeuge. Verletzt wurde niemand.

(PI Marktoberdorf)

Schlagwörter: