6.5.2017 Marktoberdorf/Ostallgäu. Am Samstagmorgen, gegen 03.30 Uhr, geriet ein 44-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Raum Füssen auf der B 16 von Biessenhofen kommend kurz vor Marktoberdorf auf die Gegenfahrbahn.

Dort streifte er ein entgegenkommendes Taxi.

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.

An den beiden Pkw entstand jeweils Sachschaden von insgesamt ca. 4.000 Euro.

(PI Marktoberdorf)

Schlagwörter: