7.12.2013 Obertauern/Salzburg. Ein 23-jähriger Mann aus Graz-Umgebung verletzte am 07.12.2013, gegen 01:30 Uhr, in Obertauern einen 18- und einen 22-jährigen Mann, beide aus dem Bezirk Spittal an der Drau.

Der Beschuldigte betrat ein Lokal und versetzte den beiden Opfern ohne ersichtlichen Grund einen Schlag ins Gesicht. Verletzungen im Bereich des linken Auges waren die Folge. Im Zuge der Amtshandlung verhielt sich der Täter gegenüber den einschreitenden Beamten derart aggressiv, dass er vorübergehend festgenommen wurde.

Auf der Polizeiinspektion Obertauern beruhigte sich der Mann wieder. Anzeige wegen Körperverletzung und aggressiven Verhalten gegenüber Organen der öffentlichen Aufsicht wird erstattet.