9.2.2021 Kraftisried. Am Montagnachmittag fuhr ein 32-Jähriger mit seinem Fahrrad auf der Kreisstraße von Kraftisried in Richtung Tierkörperbeseitigungsanlage.

Ein 64-Jähriger übersah den Radfahrer und fuhr ihn mit seinem Kleintransporter vom Rad.

Der Radfahrer musste schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Nach der Unfallaufnahme musste auch noch der Hund des Fahrradfahrers versorgt werden. Der blieb unverletzt und wurde bei Nachbarn des Radfahrers untergebracht.

(PI Marktoberdorf)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)