9.11.2013 A2, Pirka, Bezirk Graz Umgebung. In der Nacht auf Samstag, 9. November 2013, kam ein 22-Jähriger mit einem Pkw von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Bäume.

Der Lenker erlitt tödliche Verletzungen.

Der in Graz wohnhafte Bosnier befuhr mit einem Pkw gegen 03.50 Uhr die Richtungsfahrbahn Wien-Villach auf der A2, als das Fahrzeug aus unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn abkam, auf die abgesenkte Betongleitwand geriet und gegen mehrere Bäume prallte. Das Fahrzeug blieb mit Totalschaden im Straßengraben liegen.

Der 22-Jährige war auf der Stelle tot und wurde von den Feuerwehren Seiersberg und Unterpremstätten aus dem Fahrzeug geborgen.

Die Leiche des Verunfallten wurde von der Staatsanwaltschaft Graz zur Beerdigung freigegeben.
Der erste Fahrstreifen und der Pannenstreifen der A2 waren im Unfallbereich von 04.00 bis 05.50 Uhr gesperrt.

Es kam zu keinen Verkehrsbehinderungen.