10.12.2013 Füssen/Ostallgäu. Ein entgegenkommendes Fahrzeug übersah am Montag Abend der Fahrer eines Pkw, der auf der B 310 von Pfronten in Richtung Füssen unterwegs war.

Kurz vor Füssen wollte dieser nach links abbiegen, um auf die A 7 zu fahren und kollidierte hierbei mit dem Gegenverkehr, wobei ein geschätzter Gesamtschaden in Höhe von 8.000.- Euro entstand.

Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt.

(PI Füssen)