10.3.2021. Am gestrigen Dienstag, um 17:50 Uhr, konnte ein Verkehrsteilnehmer auf dem Parkplatz Buxachtal-Ost der BAB 7 beobachten, wie ein Mann zehn bis fünfzehn Müllsäcke aus seinem Pkw entnahm und in zwei auf dem Parkplatz aufgestellten Mülltonnen entsorgte.

Eine Streife der Autobahnpolizei Memmingen stellte vor Ort fest, dass es sich hierbei hauptsächlich um Hausmüll handelte.

Über die Fahrzeughalterin ermittelten die Beamten schnell den Verursacher.

Der 27-jährige Betroffene wurde anschließend von den Beamten aufgefordert, seinen Müll wieder abzuholen und ordnungsgemäß zu entsorgen.

Das zuständige Ordnungsamt wird über den Verstoß gegen das Kreislaufwirtschaftsgesetz informiert.

(APS Memmingen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)