4.4.2017 Lindau (Bodensee). Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Lindau (B) haben etwa einmal im Quartal die Möglichkeit, Fragen an die Stadt zu richten mit dem Antrag, dass diese in öffentlicher Sitzung des Stadtrates beantwortet werden (Bürgerfragestunde).

Die Fragen sollen kurz gefasst sein und müssen eine Woche vorher schriftlich beim Oberbürgermeister eingereicht werden.

Die nächste Bürgerfragestunde findet in der Stadtratssitzung am 26. April 2017 statt.

Es wird gebeten, die Fragen bis spätestens Mittwoch, 19. April 2017 schriftlich bei Oberbürgermeister Dr. Gerhard Ecker, Bregenzer Straße 6, 88131 Lindau einzureichen.

Ist der/die Fragesteller/in in der Sitzung nicht persönlich anwesend, stellt die Verwaltung die Antwort nur schriftlich zu (§ 33 Abs. 2 Satz 3 der Geschäftsordnung für den Stadtrat). In diesem Fall erfolgt keine Beantwortung in der Sitzung.