Sonntag, 25. Oktober 2020

22.10.2020 Wangen im Allgäu. Die Feierstunde zur Verleihung des Eichendorff-Literaturpreises, die am Sonntag, 25. Oktober 2020, in der Stadthalle stattfinden sollte, ist abgesagt.

Nachdem sowohl der Preisträger Sasa Stanisic (Hamburg) als auch die Laudatorin Ilma Rakusa (Zürich) nicht nach Wangen kommen können, war die Absage für den Veranstalter, den Wangener Kreis, unausweichlich.

Die Verantwortlichen bemühen sich, das Programm im nächsten Jahr nachzuholen.

Die Wangener Gespräche, die am Donnerstag, 22. Oktober 2020, beginnen, sind ansonsten von der Absage der Preisverleihung unberührt.