18.11.2013 Landkreis Unterallgäu. Elterntalk im Unterallgäu, ein Projekt der Aktion Jugendschutz Landesarbeitsstelle Bayern und des Kreisjugendamtes Unterallgäu, sucht Mütter und Väter, die gerne als Moderator oder Moderatorin für Elterngesprächskreise tätig sein möchten.

Die Zeiteinteilung ist frei, die Tätigkeit wird vergütet und fachlich begleitet. Besondere Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Gesucht werden vor allem Eltern mit Migrationshintergrund und guten Deutschkenntnissen, die Elterntalk in ihrer Muttersprache anbieten möchten.

Hierzu findet am Mittwoch, 27. November, um 20 Uhr in der Steinstraße 20 in Mindelheim ein unverbindlicher Informationsabend statt.

Anmeldung und/oder Rückfragen bei Stefanie Wagner, Regionalbeauftragte für Elterntalk im Unterallgäu, Tel.: 08245/209739