EuroMillionen – 1 mal „5 plus 2“ zu 83,3 Millionen Euro

12.4.2017 Wien (OTS). Bei der Euromillionen Ziehung vom Dienstag, dem 11. April 2017, wurden folgende Gewinnzahlen gezogen:

05, 21, 22, 31, 49 Sternenkreis: 2, 8

Es gibt 1 Gewinner des Europots. Der Gewinner erhält für „5 plus 2 Richtige“ 83,3 Millionen Euro. Der Gewinner kommt aus Frankreich.

Die Gewinnermittlung brachte folgendes Ergebnis:

1 mal 5 + 2 zu 83.397.527,00 Euro.
1 mal 5 + 1 zu 986.781,30 Euro.
5 mal 5 + 0 zu je 45.966,50 Euro.
34 mal 4 + 2 zu je 3.306,40 Euro.
679 mal 4 + 1 zu je 176,60 Euro.
1.981 mal 3 + 2 zu je 84,40 Euro.
1.331 mal 4 + 0 zu je 71,30 Euro.
30.230 mal 2 + 2 zu je 14,40 Euro.
31.833 mal 3 + 1 zu je 14,50 Euro.
69.370 mal 3 + 0 zu je 12,60 Euro.
163.646 mal 1 + 2 zu je 7,50 Euro.
479.239 mal 2 + 1 zu je 7,70 Euro.
1.029.199 mal 2 + 0 zu je 4,40 Euro.

Bei der nächsten Ziehung am kommenden Freitag geht es im Europot um 17,0 Millionen Euro.

(Alle Angaben ohne Gewähr!)