1.12.2013. Paul Walker, bekannt durch die Erfolgsfilme “Fast and the Furious“, ist tot! Paul Walker ist als Beifahrer am Samstag, 30.11.2013, bei einem Autounfall in einem Porsche in Kalifornien ums Leben gekommen.

Der Unfall ereignete sich nördlich von Los Angeles, in Santa Clarita. Der verunglückte Wagen kam dort von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Straßenlaterne und danach gegen einen Baum und explodierte. Beide Insassen waren sofort tot.

Paul Walker, der nach dem Erdbeben von Haiti im Januar 2010 die Aktion “Reach Out WorldWide” gründete, wurde nur 40 Jahre alt (geboren am 12.9.1973 in Glendale, Kalifornien).
Er hinterlässt seine Freundin Rebecca und seine Tochter Meadow.

Paul Walker – seine erfolgreichsten Filme:

Jahr Titel
1986 Monster in the Closet
1987 Programmed to Kill
1994 Tammy and the T-Rex
1998 Meet the Deedles
1998 Pleasantville
1999 Varsity Blues
1999 She’s All That
1999 Brokedown Palace
2000 The Skulls
2001 The Fast and the Furious
2001 Joy Ride
2002 Life Makes Sense If You’re Famous
2003 2 Fast 2 Furious
2003 Timeline
2004 Noel
2005 Into the Blue
2006 Eight Below
2006 Running Scared
2006 Flags of Our Fathers
2007 Stories USA
2007 The Death and Life of Bobby Z
2008 The Lazarus Project
2009 Fast & Furious
2010 Takers
2011 Fast Five
2013 Vehicle 19
2013 Fast & Furious 6
2013 Hours
2013 Pawn Shop Chronicles
2014 Brick Mansions
2014 Fast & Furious 7