Samstag, 24. Juli 202110:00bis17:00Sonntag, 25. Juli 202110:00bis17:00

Wenn Vielfalt auf KUNST, HANDWERK, DESIGN und VIELFALT trifft, dann wird es bunt. Unter diesem Motto verwandeln am Samstag, 24. Juli 2021 (10-17 Uhr) und Sonntag, 25. Juli 2021 (10-17 Uhr), ausgewählte Kunsthandwerker den Außenbereich des Schlossbrauhauses in Schwangau in einen florierenden Marktplatz mit einem äußerst vielfältigen Angebot an handgefertigten Produkten.

Auch dieses Mal gibt es Eigenartiges, Bekanntes und viel Neues zu sehen.

Wiederholt wird „Allgäuknife“, das regionale Kochmesser in höchster Qualität angeboten. Jedes dieser Unikatmesser kann individuell mit Namen, Logo oder Wunschgravur graviert werden.

Außerdem werden Windräder für Garten und Balkon, Goldschmiedearbeiten, Blumenkinder, Gedrechseltes, Magnetbroschen, Schneidbretter, Treibholzskulpturen, Bekleidung, Pfeffermühlen und gedrechselte Schreibgeräte aus exotischen Hölzern, Keramikarbeiten, hochwertiges handgemachtes Gebrauchsgeschirr und vieles andere mehr angeboten.

Außerdem werden vor Ort handgenähte Echtledergeldbörsen mit historischer Namensprägung versehen.

Wer Lust und Zeit hat, bekommt von einer erfahrenen Make-up-Expertin eine individuelle, kostenlose Schminkberatung, bei der das Erlernen eines typgerechten Make-ups im Vordergrund steht.

Leckere Honigvariationen, handgemachte Bonbons und Säfte, Liköre und Cidre aus dem Zusamtal sowie Bio-Lebensmittel runden das vielseitige Angebot kulinarisch ab, denn so macht der Rundgang durch den Markt für Groß und Klein noch mehr Spaß!

Auf dem Marktgelände gilt auch für die Besucher Maskenpflicht!

Der Eintritt für diesen Markt ist für die Besucher an beiden Tagen frei!