5.11.2020 Kaufbeuren. Sperrung Fußgängerüberführung und halbseitige Sperrung der Neugablonzer Straße am 9. November 2020.

Die Fußgängerüberführung über die Neugablonzer Straße westlich des Kreisverkehrs zur Moosmangstraße ist bis auf Weiteres für den Fuß- und Radverkehr gesperrt.

Zur sicheren Querung der Neugablonzer Straße kann über die Hans-Böckler-Straße/Fuggerstraße/Moosmangstraße ausgewichen werden. Nach einem Anfahrschaden an der Holzkonstruktion sind zur Beurteilung der Schwere des Schadens noch weitere Untersuchungen durch den Statiker erforderlich. Diese finden voraussichtlich am kommenden Montag, 9.11.2020, ab 8:30 Uhr statt.

Aus diesem Grund wird der Verkehr in der Neugablonzer Straße auf Höhe der Brücke durch Ampelschaltung geregelt. Es kann daher zu Verkehrsbehinderungen kommen.